NuPrime DAC-9 mit Vorverstärker

795,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: auf Anfrage
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , ,

NuPrime DAC-9SE mit Vorverstärker

Mit seinen AES- und XLR-Ausgängen und Decodierungsfunktionen von PCM 384K und DSD256 ist der NuPrime DAC-9 ein DAC der Referenzklasse für Studio-Profis. Mit vier digitalen und einem analogen Stereo-Eingang ist der DAC-9 ein voll ausgestatteter DAC und Vorverstärker, der sich ideal für High-End-Systeme eignet.

Ein Referenz-Vorverstärker der LE-Klasse

Um die Anforderungen von Kunden zu erfüllen, die zusätzliche Komponenten in ihrem System eliminieren möchten, ist ein High-End-Vorverstärker, der den Leistungsverstärker direkt ansteuern kann, ein wesentlicher Bestandteil des Designs. Der DAC-9 enthält Funktionen, die von traditionellen High-End-Vorverstärkern übernommen wurden:

Das fortschrittliche FPGA-implementierte Leiter-Netzwerk mit geschalteten Widerständen zur Steuerung der Lautstärke, d. H. Eines einzelnen Widerstands im Signalpfad bei jeder Lautstärkeeinstellung.
Individuell einstellbare Lautstärke an jedem Eingang für eine präzise Anpassung des Quellenpegels.
Lautstärkeregelung in 99 präzisen Schritten von 0,5 dB.

Das Herz

Als Herzstück eines Audiosystems unterstützt der DAC-9 eine Vielzahl von Eingaben und Formaten. Mit einem der weltweit leistungsstärksten 32-Bit-Audio-DACs, dem AK4490, ist der EQ nur ein erster Schritt für die Entwicklung des ultimativen DAC. Hochmoderne Lösungen, die allen Anbietern zur Verfügung stehen, sowie die Erfahrung und das firmeneigene Know-how bei der Erstellung vieler preisgekrönter Produkte von Editor’s Choice und Product of the Year heben den NuPrime DAC-9 deutlich von der Konkurrenz ab.

Einige bemerkenswerte Merkmale:

  • Der NuPrime SRC IC-Chip bietet eine FPGA-Verarbeitung, bei der Eingangssignale auf Mega-Hertz hochgetastet werden, bevor sie mit extrem geringem Jitter und Verzerrung auf die angestrebte Abtastrate heruntergerechnet werden.
  • AKM Neueste Generation: Premium 32-Bit-Stereo-DAC mit hoher Klangqualität (AK4490 EQ). Hochmoderner DAC mit wärmeren Klangeigenschaften, der USB PCM 384 und DSD256 unterstützt.
  • Eine proprietäre NuPrime-Implementierung, die auch DoP-Formate über koaxiale und optische Eingänge dekodieren kann (zur Unterstützung von tragbaren NuPrime Omnia-Geräten, die neben S / PDIF auch DoP-Streams ausgeben können).
  • Vibrationsfreie Isolationsfüße von NuPrime (zum Patent angemeldet *)
  • Erweiterungsport * für Bluetooth-Dongle und WiFi-Audio-Streaming (optional)
  • Vollständige Mikroprozessorsteuerung mit Speichererhaltung
  • Fünf digitale Eingänge und ein Stereo-Eingang für vollständige Systemflexibilität
  • Unterstützt die native DSD-Wiedergabe nach ASIO2.1- und DoP-Methode. DSD wird nativ mit der gleichen Abtastrate wie die Eingangsquelle decodiert.
  • Rauscharme JFETs in der Eingangsstufe für ein möglichst geringes Grundrauschen
  • Lautstärkeregelung in 99 präzisen Schritten von 0,5 dB
  • Das fortschrittliche FPGA implementierte ein Dünnschicht-Leiternetzwerk mit geschalteten Widerständen zur Lautstärkeregelung mit einem einzelnen Widerstand im Signalpfad bei jeder Lautstärkeeinstellung
  • Individuell einstellbare Lautstärke an jedem Eingang für eine präzise Pegelanpassung der Quellen. Wenn der DAC-9 an einen anderen Vorverstärker oder Heimkino-AVP angeschlossen ist, stellen Sie die Lautstärke auf 94 ein, was 0 dB entspricht.
  • Exklusive Treibersoftware für Windows
  • Standard-Treibersoftware für Mac
  • Asynchroner Übertragungsmodus
  • Sehr geringer Stromverbrauch im Standby-Modus

Verwenden von Bluetooth- und WiFi-Audioempfängern und -Dongles

NuPrime hat einen USB-Typ-A-Anschluss für die Übertragung von S / PDIF-Daten und 5-V-Strom für die Verbindung mit einem externen drahtlosen Audioempfänger mit nur einem Standard-USB-Kabel definiert.
Die drahtlosen Empfänger NuPrime Omnia WR-1, Bluetooth-Dongle BT-9 und D-Stream Audio Primo HD (24 Bit / 192 kHz) verfügen über einen Micro-USB-Anschluss, der mit dieser Spezifikation kompatibel ist. Auf diese Weise kann ein handelsübliches USB-A-zu-Micro-USB-Kabel für die Stromversorgung des Empfängers sowie für die drahtlose Übertragung von Audiodaten im S / PDIF-Format verwendet werden.

Technische Daten:
- Eingänge:
1 x USB PCM / DSD Digital (PCM bis 384 kHz und DSD bis DSD256)
1 x Koaxiales digitales S / PDIF (PCM bis 192 kHz unterstützt das DoP-Format DSD64)
1 x Optisches digitales S / PDIF (PCM bis 192 kHz unterstützt das DoP-Format DSD64)
1 x Bluetooth- oder WiFi-Empfängermodul (optional).
1 x AES Balance XLR (PCM bis 192KHz)
1 x Analog Stereo Cinch (führt keine A2D-Konvertierung durch, der Analogeingang wird vom Vorverstärker direkt zu den Analogausgängen ausgewählt)
- Ausgänge:
1 x Paar Stereo-Cinch-Ausgang (max. Ausgang 4 V)
1 x Paar Stereo-XLR ausgeglichen (max. Ausgang 8V)
1 x Optischer S / DPIF-Ausgang
- USB-Abtastraten: 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz, 176,4 kHz, 192 kHz, 352,8 kHz, 384 kHz und DSD 2,8 MHz (64), 5,6 MHz (128), 11,2 MHz (256)
- S / PDIF-Abtastraten: 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96, 176,4 kHz, 192 kHz, 352,8 kHz, 384 kHz (koaxial)
- Bitauflösung: 16-32 Bit
- THD + N: 0,0015%
- Dynamikbereich:> -113dB
- Frequenzgang: 10Hz bis 80kHz
- Abmessungen: 235 mm B x 281 mm T x 55 mm H (einschließlich Füße)
- Gewicht: 2,3 kg
- Weltweite Wechselspannung: (90VAC ~ 130VAC // 210VAC ~ 250VAC) Mit Spannungswahlschalter
- Wechselstromsicherung: Langsam durchbrennen, 1A, 250VA