GigaWatt Power Conditioner POWERPRIME

2.800,00 3.400,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 10 Werktage
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

GigaWatt Power Conditioner POWERPRIME

Gigawatt POWERPRIME ist das erste Modell einer neuen Conditioner-Familie, die Trends für zukünftige Projektkonzepte setzt, die sukzessive in unseren folgenden Produkten umgesetzt werden.
POWERPRIME bietet effektiven Überspannungsschutz und versorgt die Geräte gleichzeitig mit sauberer, gut gefilterter Energie. Das macht ihn zu einem unverzichtbaren Bestandteil jedes modernen Audio-/Videosystems.

KONSTRUKTION:
Alle Elemente des Geräts sind in einem neuen, starren Stahl-/Aluminium-Chassis mit modularem Aufbau montiert, das die Montage der Steckdosen in verschiedenen Standards ermöglicht. Das Gehäuse basiert auf Antivibrationsfüßen, die das Gerät von unerwünschten Störungen, die vom Boden kommen, isolieren.
Die Frontplatte im neuen Design besteht aus einem dicken Stück Luftfahrtaluminium, dessen Oberfläche nach präziser Fräsung in zwei Farbvarianten – schwarz oder silber – eloxiert wird. Im mittleren Teil der Vorderseite befindet sich eine Filteraktivierungsanzeige.

Der POWERPRIME ist einer Funktiom ausgestattet, das einen falschen Anschluss des Geräts an das Stromnetz anzeigt. Die rote LED auf der Rückseite zeigt die falsche Polarität der Stromversorgung oder eine falsch angeschlossene Erdung oder fehlende Erdung an.
POWERPRIME ist mit sechs Steckdosen G—040 ausgestattet. Messingsteckverbinder sind versilbert, ohne Verwendung von Zwischenmetallen wie einer Kupfer- oder Nickelschicht, die einen nachteiligen Serienwiderstand verursachen und somit die Spannung senken könnten. Starke, stabile Verbindung, größere Verbindungsfläche und eine dicke Silberschicht garantieren perfekten Kontakt mit den Steckerstiften. Zusätzlich werden die Buchsen kryogen bearbeitet und entmagnetisiert.

GigaWatt LC-1 EVO Netzkabel, ist die Standardausrüstung von POWERPRIME.

TECHNISCHE LÖSUNGEN:

POWERPRIME basiert auf der neuen Architektur des RLC-Filterzweigs. Das Gerät verfügt nicht über traditionelle Schutzelemente, wie Thermo- oder Schmelzsicherungen, die den freien Stromfluss drosseln, den Klang negativ beeinflussen.
Der Überspannungsschutz wird durch einen im Filter integrierten Schutzblock gewährleistet, der mit Plasma-Funkenstrecken und einer neuen Generation von UltraMOV-Varistoren ausgestattet ist. Diese Elemente in Kombination mit einer fachgerecht ausgeführten, modernen Elektroinstallation garantieren einen umfassenden Schutz vor Überspannungen und Überströmen.

Der Überspannungsschutz wird durch den Überspannungsblock mit integriertem Filter gewährleistet, der Plasma-Funkenstrecken, eine neue Generation von UltraMOV-Varistoren und einen Vorfilter enthält. Diese Elemente garantieren in Verbindung mit einer fachgerecht ausgeführten, modernen Elektroinstallation einen umfassenden Schutz vor Überspannungen und Überströmen. Die Entstörung wird durch ein Filtersystem gewährleistet, das unter anderem auf Entstörkondensatoren der Premium-Klasse und IP-Filterkernen (Eisenpulver) aufgebaut ist. Das Filtersystem wird durch ein internes High-In-Rush-Relais mit Silberkontakten mit großer Oberfläche und einer Schaltleistung von 4000 VA aktiviert.

Alle elektronischen Komponenten des Filters sind mit Silberlot auf Leiterplatten mit extrem breiten Leiterbahnen aus Kupfer montiert (Gesamtdicke der Leiterschichten beträgt bis zu 70 Mikrometer). Kurze Verbindungen und ein sehr großer Pfadquerschnitt reduzieren den Übergangswiderstand und erhöhen die Strombelastbarkeit des gesamten Filters deutlich.

Das Gerät verwendet ein Puffersystem mit einer GigaWatt Audio Grade-Kompensationsbatterie, die die Stromeffizienz bei nichtlinearen Lasten wie z. B. Leistungsverstärkern erhöht und die Differenz zwischen der Leistung am Eingang und am Ausgang des Conditioners verringert. Dies ermöglicht nahezu unbegrenzte Impulsmöglichkeiten, die bei anderen ähnlichen passiven Konditionierern unerhört sind und für aktive Leistungskonditionierer unerreichbar sind.

Die interne Verkabelung basiert auf GigaWatt Powerlink-Kabeln aus OHFC-Kupfer mit einem Querschnitt von 4 QMM. Das Anschlusssystem in Sterntopologie führt den Strom zu den Ausgangsbuchsen durch ein Stromverteilungssystem basierend auf massiven Verteilerschienen der dritten Generation aus poliertem, hochleitfähigem Kupfer (OHFC 10100 mit einer Reinheit von 99,995 %). Der große Querschnitt jeder Schiene (30QMM), die hohe Leitungsleitfähigkeit und die Stern-Stern-Verbindung garantieren eine gleichmäßige und stabile Stromverteilung an jeder Ausgangsbuchse – unabhängig von der Belastung der anderen Ausgänge des Aufbereiters.

OPTIONALE AUSRÜSTUNG:

-DC Offset Blocker – der Conditioner kann mit einem Schaltkreis ausgestattet werden, der unerwünschte DC-Komponenten des Stromnetzes eliminiert. Diese DC-Komponente ist ein sehr verschlechterndes Phänomen, das in fast allen Stromnetzen vorhanden ist. Dies führt dazu, dass die Sinuswelle des Wechselstroms unsymmetrisch (nicht sinusförmig) wird und sich negativ auf alle Geräte auswirkt, die Transformatoren verwenden. Es bewirkt, dass ihre Kerne magnetisiert werden, was ihr Rauschen erhöht, die Effizienz von Netzteilen verringert und als Folge davon die Klangqualität verringert. Der DC-Blocker ermöglicht es, dieses Phänomen effektiv zu eliminieren, ohne den Klang zu komprimieren oder anderweitig negativ zu beeinflussen

– Rolling-Ball-Isolationssystem-Füße – Das Gerät kann mit einer neuen Art von Füßen mit einem Mechanismus namens Rolling-Ball-Isolationssystem ausgestattet werden. Dies ist ein Antivibrationssystem, das aus zwei Teilen (außen und innen) aus massivem Aluminium besteht, zwischen denen sich zwei Laufbahnen mit Kugeln befinden. Die Einrichtung besteht darin, die Kontaktpunkte zwischen den Füßen und dann dem Chassis des Klimageräts und dem Gestell zu minimieren, was sich in der Folge in einer erheblichen Verringerung der mechanischen Vibration niederschlägt, die sich negativ auf die inneren Elemente des Klimageräts auswirkt, was wiederum zu einer Verschlechterung führt sein Klang. Ein weiteres Isolationselement, auf dem die gesamte Konstruktion platziert ist, ist ein proprietäres Elastomer mit einer Dicke von 5 mm.

-Netzkabel – höhere Modelle. Der POWERPRIME ist standardmäßig mit dem PowerSync PLUS 1,5 m ausgestattet. Um das Potenzial des Conditioners zu maximieren, empfehlen wir die Verwendung der Netzkabel LC-2 EVO oder PowerSync ULTRA

Technische Daten:
- Verfügbare Steckdosentypen: EU-Stecker
- Netzspannung: 220-240 VAC 50/60 Hz, 110-120 VAC 50/60 Hz
- Maximale Ausgangsleistung: 3 680 W
- Maximale Strombelastung: 16 A
- Aufgenommener Stoßstrom: 13 000 A
- Abmessungen: 440 x 310 x 95 mm
- Gesamtgewicht: 9,5 kg