Bryston 21B³ 3 Kanal Endstufe

13.715,29 

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 30 Werktage
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , , Schlagwort:

Bryston 21B³ Endstufe

Bryston hat die audiophile Community mit einem voll aktiven ultimativen Lautsprechersystem beeindruckt, mit dem Sie Ihre eigenen Verstärker auswählen können. Die Zuhörer konnten nach Belieben 6-Kanal-Systeme bauen. Bryston präsentiert jetzt den 21B³-Jahresverstärker, der die Exzellenz der Cubed-Serie in ein einfach zu verwaltendes Paket bringen soll. Jeder 21B³ hat 3 Kanäle. Einer hat eine Leistung von 600 Watt, die anderen beiden eine Leistung von jeweils 300 Watt. Kunden mit aktiven Lautsprechern werden den Hochleistungskanal für den unteren Bereich und die kleineren Kanäle für den mittleren und hohen Frequenzbereich ihrer 3-Wege-Systeme verwenden. Da der 21B³ auf den 7B³- und 4B³-Verstärkern basiert, kann er auch zur Stromversorgung von 3 Kanälen wie dem Front-LCR in einem Heimkino verwendet werden.

Eigenschaften
Symmetrischer XLR- und Single-Ended-Cinch-Eingang
3 Kanäle mit jeweils völlig unabhängigen Netzteilen einschließlich Transformatoren
600 W an 8 Ohm (und bis zu 900 an 4 Ohm) für einen Kanal. Zwei weitere Kanäle mit einer Leistung von jeweils 300 W bei 8 Ohm und 500 W bei 4 Ohm.
Die patentierte Salomie-Schaltung ist in allen Verstärkern der Cubed-Serie enthalten
Umschaltbare Verstärkung (23dB oder 29dB)
Vollständig konvektionsgekühlt bedeutet, dass keine lauten Lüfter vorhanden sind
Gehäuse und Frontplatte aus bearbeitetem und eloxiertem Aluminium
Standby-Stromverbrauch von weniger als 500 mW
Die mikroprozessorgesteuerte Startsequenz von SoftStart verhindert das Auslösen der Haussicherung
DC-Trigger zum automatischen Ein- und Ausschalten
Legendäre Bryston 20 Jahre Garantie

Optionen

Silberne oder schwarze Frontplatte 17 “oder 19″
Die 19 ” Version wird mit vorne montierten Griffen geliefert (nicht im Rack montierbar)

Technische Daten
Abmessungen Zoll: 17 oder 19 B x 8,1 H x 16,8 oder 18,4 (mit vorderen Griffen)
Gewicht 41 kg
Frequenzgang: <1 Hz - 100 kHz: -3 dB
THD + N (20 Hz - 20 kHz bei Nennleistung, 8 Ω): <0,005%
Ausgangsleistung (pro Kanal): CH 1: 600 W bei 8 Ω | 900 W bei 4 Ω
CH 2 & 3: 300 W bei 8 Ω | 500 W bei 4 Ω
Rauschen: Cinch: <-115 dB XLR: <-116 dB
Eingangsimpedanz: Unsymmetrisch 7,5 kΩ, Symmetrisch 5kΩ